Zeige die letzten Themen
 Letzte Forenthemen
Letzte Forenthemen
  Thema Infos Letzter Beitrag
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo
      Ich komme aus Düsseldorf und suche ein passendes Getriebe für unseren SL.
      Wie ich gesehen habe war einmal eine Anhängerkuppel angebaut.
      Jetzt wechseln die Gänge nur noch bei Gasrücknahme und beim Anfahren
      setzt es sich nur schleppend in Gang.

      Gruß Jo
      Antworten
Getriebe für 1985er 380 SL USA gesucht
Forum: Technische Fragen
42 Views:
0 Antworten:
Heute, 11:02
von johorridoh Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo Freunde!
      Habe gerade meine Vorderachse zerlegt und restauriert und jetzt wären die Bremssättel dran.
      Wo kann man Bremssättel von ATE überholen lassen oder Tauschteile beziehen, bin dankbar über eure Tipps und Erfahrungswerte.
      Es handelt sich um einen 300SL mit 4-Kolbenbremssättel vorne.
      Gruß
      Goran
      Antworten
Überholte Bremssättel woher?
Forum: Technische Fragen
84 Views:
2 Antworten:
Heute, 07:34
von Tiger88 Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      auf sat1 reportage bringens grad n bericht über autoversteigerungen.....
      in der vorschau war zu sehen, das auch young-old-u.107er dabei sind..

      wen es interressiert, reinklicken.


      edit:
      verpasst???? hier die wiederholung...........
      (zum schiessen is die aussage, das man die mängel deutlich an der verdeck-kurbel sieht (20€ bei schlachthof??)
      und das sein porsche cayman nicht so wie der sl als alltagsfahrzeug geeignet ist.......)

      http://www.sat1.de/tv/die-sat-1-repo...en-ganze-folge
      Antworten
107 aktuell in der glotze
Forum: Dies und Das
569 Views:
12 Antworten:
Gestern, 20:40
von 560 SL Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo,
      ich habe Probleme beim TÜV mit meinen Recaros. Die stehen auf Königkonsolen und jetzt will der Mitarbeiter von TÜV ein Gutachten oder eine ABE. Kann mir jemand von Euch weiterhelfen.
      Vielen Dank vorab!
      Antworten
Gutachten für König Sitzkonsolen für Recaros
Forum: Technische Fragen
192 Views:
2 Antworten:
27.04.2016, 12:27
von sl`ly Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      hallo miteinander-
      bin schon seit längerer zeit mitleser eures sehr interessanten und hilfreichen forums sowie bei sternzeit angemeldet und wollte mich nun auch hier vorstellen.
      (der einfachheit halber mit ident. text wie drüben)

      also, werde ende des jahres neubesitzer eines
      280sl, 180`km, rot, innen kompl. pergament, bj.78, dt. fzg, autom., gully, frontschürze, mexico753, holz- nardi, crom-radlauf u.-einstieg und ....................stoff

      fahrzeug stammte aus 1. hand, seit den 90ern in unserem familienbesitz und jetzt steht die weitergabe unter den generationen an. (dazu musste ich fast 50werden)

      das schätzchen ist mit 07- in betrieb und technisch sowie optisch immer gewartet und gepflegt worden....

      somit werde ich mich -sobald in meinen händen- nur erstmal den peripheren verschlimmbesserungen zuwenden.
      dazu gehört der oben bereits mit smiley bezeichnete sitzkomfort....

      die stoffsitze sind zwar (trotz der hohen laufleistung) tadellos in form u. struktur und weisen auch keinerlei sichtbaren abnutzungs- oder bleichspuren auf,( erstbesitzer hatte fellbezüge drauf und mein dad trägt nie jeans.) aber dennoch werde ich auf kuh-haut umrüsten. aus originalitätsgründen werde ich hierzu auf esslingen zurückgreifen, da hier sehr positiv angepriesen.

      so, und jetz kommts. wie man hier in den foren liest, gibt es ja trotzdem viele stoffliebhaber...
      (trotz fifty- shades of grey???)

      also, da ja eh jeder erst im winterschlaf anfängt zu basteln, sag ichs schon rechtzeitig an!

      ich werde dann bei den umbauarbeiten vorsichtig die sitze, rückenlehnen und kopfstützenbezüge sowie die sitzrückplatten vom sattler abnehmen lassen, um sie an einen evtl. interessenten weitergeben zu können,
      der so was sucht.. pn gerne willkommen...
      (preislich habe ich allerdings keinerlei ahnung, wie sowas gehandelt wird...)
      als anhang ein ausschnitt des innenraumes.

      2. frage: in den türverkleidungen sind die polsterfüllungen wie man sieht offenbar schon zerbröselt, polsterung und inlays werde ich wohl auch erneuern oder umarbeiten müssen...
      - stoff vorsichtig rausschneiden und mb- kunstlederprägung oder zebranoholzleiste mit tafel einkleben? hat das schon mal jemand gemacht, oder anderer vorschlag???

      3.frage: hab schon MAL besorgt und gelesen, das die fahrersitz-chromblende innen dann evtl. getauscht oder umgearbeitet werden muss.... -einfach vorsichtig nut einfeilen??? oder neu??? -für eine teile nummer wäre ich dankbar..
      ( hab bei sls bisher nur die ohne drehrad- loch gefunden und muss knopf nicht andersseitig positionieren, passt auch so knapp)

      4.frage: übliches problem: sonnenblenden- hab öfters schon den tipp mit den e32/34 blenden gelesen, aber andererseits keine beschreibung hierzu.
      wenn stab nicht von der länge passt, -dann komplett mit halter und rahmengelenk tauschen????

      wäre für jeden tipp dankbar. aber wie gesagt, es eilt nicht...

      ( ich weiss, original-liebhaber werden jetzt auf die palme gehen, aber genau die sollen sich ja angesprochen fühlen, können ja dann gerne die stoffbezüge haben...)



      wünsche sonnigen start in die saison.....
      jürgen
      Antworten
süddeutschland- in den startlöchern....
Forum: Technische Fragen
599 Views:
21 Antworten:
27.04.2016, 00:30
von Johnny-1951 Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Ich hab die Idee aus einem anderen Forum.

      Versuchen wir´s mal.

      Er: Was würdest Du machen, wenn ich im Lotto gewänne?

      Sie:Ich würde mir die Hälfte greifen und dich sofort verlassen.

      Er: Ich hatte einen Dreier, das gab 12,60€. Hier sind 6,30€, los, verpiss Dich!

      So, jetzt Ihr.


      Gruß Martin[addsig]
      Antworten
Witz des Tages
Forum: Dies und Das
314309 Views:
848 Antworten:
26.04.2016, 23:13
von Peter-MS Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      gedankenspiel um die gesamte heckbreite des 107er beim bremsen zu erleuchten...
      (habs in sz auch schon mal gepostet-)

      hatte ich in meinem e-30 cabrio in den 90ern hinten anstatt 3.bremslicht eingebaut.

      4- fach bremslicht in den beiden leuchteneinheiten
      - die nsl haben mitgeleuchtet.....
      (grössere signalwirkung, sicherer bei ausfall einer bremsleuchte und sieht wuchtiger aus- .................................................. ................................................TÜ V?? UUPS!)

      müsste doch beim 107 auch gehen und den sicherheitsaspekt (signalwirkung) erhöhen, oder???

      rechts u. links in der leuchteneinheit einfach drahtbrücken mit dioden (2A) zwischen

      bremslicht ->I- nebelschlussleuchte
      nsl-zuleitung ->I- nsl-fassung

      die 2. diode nur um evtl.mitleuchten der nsl- kontroll-lampe zu verhindern..
      ( pfeil bezeichnet durchlass- u. sperrichtung- leider keine schaltsymbole gefunden)

      -kann man mit stromdieben, kabelschuhen, quetschverbindern oder löten realisieren..(evtl. schrumpfschlauch drüber)
      - für hardcore- techniker sogar vorne am schaltkasten

      müsste doch klappen, oder???

      funktion:

      bremsbetätigung: bremsleuchten und nebelschlussleuchten gleich hell an
      nebellicht an: nur nebelschlussleuchten an (gewohnte helligkeit)
      bremsen bei nsl betrieb: alle 4 leuchten an, nsl wie gewohnt heller

      durch den spannungsabfall an der diode wird der helligkeitsunterschied an den streuscheiben beim bremsen ausgeglichen und alle 4 leuchten harmonisch gleich, wird nsl zugeschalten, leuchtet diese in der gewohnten helligkeit.

      (vorrauss. für diesen mini- umbau sind selbstverständlich 4 bestückte leuchtmittelfassungen im gehäuse....)

      evtl. einwände (denkfehler) bezüglich der absicherung oder spannungsverschleppung sind gerne gesehen...

      hoffe, dem einen oder anderen mit dieser idee, die übrigens das heck auch optisch wuchtiger zur geltung kommen lässt, ein neues, detail projekt geliefert zu haben.....

      ps.: nicht gleich loslästern- die rubrik heisst schliesslich PIMP MY SL!!!!!!

      mit schmunzelnden grüssen- jürgen
      Antworten
Bremslicht- Tuning.....die Erleuchtung????
Forum: Pimp my SL(C)
367 Views:
13 Antworten:
26.04.2016, 17:52
von MoniuHolger Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo,
      kann man bei einem R107 300SL die Klimaanlage nachrüsten? ist das möglich / sinnvoll?

      Wo kann man das machen lassen?

      liebe Grüße Alexander
      Antworten
Klimaanlage R107 300SL nachrüsten
Forum: Technische Fragen
580 Views:
15 Antworten:
26.04.2016, 06:53
von andreasheene Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Ich möchte wegen Auswanderung meinen 450SL verkaufen.

      Es handelt sich um einen 1973er US reimport in einem nahezu rostfreiem Zustand.
      Es sind sehr viele gute Teile vorhanden und auch bereits einige Arbeiten erledigt.
      Die Vorderachse ist komplett überholt und montiert. Die Hinterachse wurde durch eine deutsche Koppelgelenkachse ersetzt und ist ebenfalls komplett überholt. Das Differential ist überholt und montiert. Deutsche Scheinwerfer, Rücklichter und Stosstangen sind vorhanden. Die Innenausstattung ist komplett und in einem guten Zustand. Neue original Lederbezüge sind vorhanden. Neue Spiegel,Fussmatten,2Kombiinstrumente,2Verdecks, Hardtop,4Kotflügel, 4Türen, 2Hauben,2Steuergeräte, Barockfelgen neue Reifen, Stahlfelgen mit Winterreifen neu, usw.usw. Elektr. Fensterheber,Zentralverriegelung.
      Für die Komplettierung werden eigentlich nur teilweise neue Gummis/Dichtungen und die eine oder andere Schraube benötigt.
      Beim Motor handelt es sich um einen Deutschen 450er mit 225PS D-Jet im einwandfreien und instandgesetzten Zustand. Benzinleitungen neu usw.Automatikgetriebe,Klimaanlage.
      Alles in allem ein Auto was nach dem Lackieren und dem Zusammenbau einen erstklassigen Oltimer mit echtem Wertpotenzial darstellt.

      Kein Einzelverkauf einfach vorbeikommen, anschauen und Preisvorstellung äußern. Standort 35684 Dillenburg.

      VB 9300,-

      0177 5526265 ciliox@gmx.de

      Antworten
Verkaufe R107 450SL 1973 Projekt rostfrei
Forum: Angebote & Gesuche
507 Views:
3 Antworten:
22.04.2016, 14:48
von Peter-MS Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Moin zusammen,

      vor einigen Tagen habe ich Kaminholz bei einem Bauern geholt und da stand dann in der Scheune ein Wohnmobil. Völlig zugestaubt steht das Teil dort seit mehr als 15 Jahren und muss nun raus. Der Besitzer zahlte all die Jahre brav die Stellplatzmiete, hat dafür keinen Platz und so habe ich das WoMo direkt gekauft.

      Ein Fahrzeugbrief existiert angeblich nicht mehr. Das WoMo ist von 1983 (lt. Versicherungsschein) und hat einen kraftvollen Motor mit satten 51 KW (Peugeot-604D-Motor, evtl. mit Turbo-Lader)

      Keine Ahnung was ich damit machen werde, aber ich fand es nett anzusehen. Ausserdem ist es unverbastelt und unbeschädigt, soweit man das in einer dunklen Scheune beurteilen kann.
      Ich werde das Ding mal hierher holen und näher betrachten, dann sehe ich weiter.........meine Frau hat schon gar keinen Bock mehr, sie hat Sorge, dass ich mit dem Teil in Urlaub fahren möchte.



      Peter
      Antworten
Scheunenfund...der etwas andere Oldtimer
Forum: Dies und Das
2909 Views:
79 Antworten:
22.04.2016, 14:48
von Peter-MS Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Jungs: das Kraftstoff-Aggregat (neue Benzinpumpe + Filter) habe ich eingebaut, u. dank dem Anton Ettenhofer`s guten Fotos alles hingekriegt.
      II) Der 280 SL ist Bj. 1982: "Handbremse" viel zu schwach für TÜV; (Pedal links dran- (wird bei allen so sein).
      [ Beim 190 D wars ja ganz irre: a) vorne Scheiben u. b) hinten Scheiben + zusätzlich Trommeln für die Handbremse!]. Den hab ich nach TUNESIEN verkauft (Bj. 1986, 580.ooo km);
      III) 280 SL: also die Scheiben h i n t e n sind ziemlich rostig- obwohl er trocken steht!
      Wie wärs mit abdrehen? Drehbank wüßte ich u. selber drehen kann ich, aber einen geübten Typen hätte ich auch.
      Vorne hab ich nicht gekuckt- wird dasselbe sein.
      Was passiert beim Abdrehen?
      ZUVIEL Bremsspiel? Wird genügend durch die Gummiverstellung am Kolben machgestellt?
      Oder gibts die Scheiben noch neu u. wie "billig" ? Evtl. sogar von Zulieferern z.B. Stahlgruber ?
      IV) Hinten: sorry, die Kiste ist 150 km von mir weg u. ich weiß jetzt nicht: war hinten ausser der Bremsscheibe evtl. für die Handbremse noch zwei Trommel? [wie beim 190 D)?
      Danke im Voraus ! 1.4.2016, Eco..
      Antworten
280SL: Bremsscheiben verrostet 1/2 mm abdrehen ? Was hinten?
Forum: Technische Fragen
1013 Views:
19 Antworten:
22.04.2016, 01:59
von 560 SL Zum letzten Beitrag gehen
 
mal wieder ein musik fred
Forum: Dies und Das
39061 Views:
146 Antworten:
21.04.2016, 20:19
von Peter-MS Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau



      Am 20. April 1971 ist die 107er Serie angelaufen.


      Grüße Jörg
      Antworten
107er ist heute 45
Forum: Technische Fragen
319 Views:
5 Antworten:
20.04.2016, 19:59
von Johnny-1951 Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo Forenmitglieder,

      ich habe einen 500 SL Bj 85 mit Automatikgetriebe (klar, was sonst !).
      Leider ist es undicht und verliert rotes Getrieböl.
      Die Werkstatt meines Vertrauens hat die "einfachen Dinge",
      also die externen Dichtungen etc. , nachgeschaut und nichts gefunden,
      so dass sie jetzt mit ihrem Latein am Ende ist.
      Das Getriebe muß wohl zerlegt werden ....

      Kennt jemand im Großraum Kaiserslautern eine Werkstatt,
      der man das anvertrauen kann
      und die sich mit einer Getriebesanierung auskennt ??

      Vielen Dank für Ideen
      Wilfrid
      Antworten
Getriebe verliert Öl
Forum: Technische Fragen
506 Views:
4 Antworten:
19.04.2016, 05:22
von 560er_Fan Zum letzten Beitrag gehen
 
  • [ Vorschau]
    • Themenvorschau
      Hallo,

      verkaufe die Original-DVD inkl. Cover.

      FP 80,00 Euro inkl. Versand.

      Gruß Andreas
      Antworten
DVD - Informationen für Klassiker; SL/SLC-Klasse R/C 107
Forum: Angebote & Gesuche
260 Views:
1 Antworten:
18.04.2016, 20:14
von Kfo-heli Zum letzten Beitrag gehen
Statistik
Themen:
18106
Beiträge:
222970
Benutzer:
11.574
Produkte:
1
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: ertl
Mit 1.255 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (07.06.2012 um 11:41 Uhr).
Neue Benutzer:
27.04.2016
Rainer107
27.04.2016
Mellops
26.04.2016
dAISY
25.04.2016
Nobby 1